Ausblick 2018

Im Jahr 2018 konzentrieren wir uns auf:
  • Erhöhung der Bereitschaft jedes einzelnen Einfluss auf die Planung und Organisation der Vereinsarbeit zu nehmen und eine hohe Teilnahme an den Vereinsveranstaltungen zu gewährleisten.
  • Die Teilnahme am Zentralen Hegetag zur Beräumung der Ufer unserer Gewässer.
  • Die Durchführung von vier Hegeveranstaltungen zur Bestandsregulierung der Fische.
  • Die Organisation und Durchführung eines Angelns mit Kindern.
  • Die gründliche Vorbereitung und Durchführung der Vorstandwahlen nach Ablauf der Legislaturperiode.

Zum Fisch des Jahres 2018 wurde der „Dreistachelige Stichling“  bestimmt.
Die Flusslandschaft 2018/2019 ist die „Lippe“.